Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Kinderoper «Cinderella» hat am Freitag in der St.Galler Lokremise Premiere

124 Kinder und Jugendliche spielen am Theater St.Gallen eine moderne Version der Aschenputtel-Geschichte. «Cinderella» ist ein Au-Pair-Mädchen, das in einer fremden Stadt die drei fiesen Töchter einer nicht minder fiesen Mutter betreuen soll. Die Dialekt-Kinderoper hat am Freitag Premiere. Danach ist es noch sieben Mal in der St.Galler Lokremise zu sehen.
(Bilder: Theater St.Gallen/Anna-Tina Eberhard)

(Bilder: Theater St.Gallen/Anna-Tina Eberhard)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.