Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Als der FC St.Gallen den Cupfinal verlor

Heute vor 20 Jahren unterlag der FC St.Gallen Lausanne nach einer 2:0-Führung im Cupfinal doch noch. Bilder eines hoch emotionalen Spiels, das über 15'000 Fans aus der Ostschweiz im Berner Wankdorf verfolgten.
Dieser Fehlschuss steht am Ursprung der St.Galler Niederlage: Edwin Vurens vergibt den Penalty, der das 3:0 für die Ostschweizer bedeutet hätte. (Keystone)

Dieser Fehlschuss steht am Ursprung der St.Galler Niederlage: Edwin Vurens vergibt den Penalty, der das 3:0 für die Ostschweizer bedeutet hätte. (Keystone)

Bei der Abfahrt am St.Galler Hauptbahnhof ist die Stimmung bei den Espen-Fans noch bestens. (Ralph Ribi)

Bei der Abfahrt am St.Galler Hauptbahnhof ist die Stimmung bei den Espen-Fans noch bestens. (Ralph Ribi)

Auch im Zug geben sich die St.Galler Fans siegessicher. (Ralph Ribi)

Auch im Zug geben sich die St.Galler Fans siegessicher. (Ralph Ribi)

Die Berner Altstadt ist vor dem Anpfiff des Cupfinals in St.Galler Hand. (Ralph Ribi)

Die Berner Altstadt ist vor dem Anpfiff des Cupfinals in St.Galler Hand. (Ralph Ribi)

Blick in den Block der Lausanne-Anhänger. (Keystone)

Blick in den Block der Lausanne-Anhänger. (Keystone)

Der Waadtländer alt Bundesrat Jean-Pascal Delamuraz bekennt Farbe für Lausanne. (Keystone)

Der Waadtländer alt Bundesrat Jean-Pascal Delamuraz bekennt Farbe für Lausanne. (Keystone)

Da ist die St.Galler Welt noch in Ordnung: Edwin Vurens trifft per Freistoss zur Führung für die Espen. (Keystone)

Da ist die St.Galler Welt noch in Ordnung: Edwin Vurens trifft per Freistoss zur Führung für die Espen. (Keystone)

Lausanne-Goalie Martin Brunner beim verschossenen Penalty von Edwin Vurens. (Keystone)

Lausanne-Goalie Martin Brunner beim verschossenen Penalty von Edwin Vurens. (Keystone)

St.Gallen-Trainer Roger Hegi vor der Verlängerung. (Rainer Bolliger)

St.Gallen-Trainer Roger Hegi vor der Verlängerung. (Rainer Bolliger)

Die St.Galler Marc Zellweger, Wilco Hellinga und Edvaldo Pereira (von vorne) können es nicht fassen: Der Cupfinal ist verloren. (Rainer Bolliger)

Die St.Galler Marc Zellweger, Wilco Hellinga und Edvaldo Pereira (von vorne) können es nicht fassen: Der Cupfinal ist verloren. (Rainer Bolliger)

Ein grenzenlos enttäuschter Anhänger nach dem Schlusspfiff. (Ralph Ribi)

Ein grenzenlos enttäuschter Anhänger nach dem Schlusspfiff. (Ralph Ribi)

Viele Espen-Fans müssen ihre Tränen trocknen. (Ralph Ribi)

Viele Espen-Fans müssen ihre Tränen trocknen. (Ralph Ribi)

Am Boden zerstört... (Ralph Ribi)

Am Boden zerstört... (Ralph Ribi)

So berichtete das «St.Galler Tagblatt» über die Ostschweizer Fans in Bern. (Sabrina Stübi)

So berichtete das «St.Galler Tagblatt» über die Ostschweizer Fans in Bern. (Sabrina Stübi)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.