Bald auch im Kybunpark: Zollibolli eröffnet dritte Filiale in St.Gallen

Beim Bärenplatz, im Neumarkt und nun auch in der Shopping Arena im Kybunpark: Zollibolli eröffnet im September im Westen von St.Gallen seine dritte Filiale. 

Drucken
Teilen
Der Hampelmann während dem Weihnachtsverkauf gehört seit langem zum Stadtbild von St.Gallen. (Bild: Urs Bucher)

Der Hampelmann während dem Weihnachtsverkauf gehört seit langem zum Stadtbild von St.Gallen. (Bild: Urs Bucher)

(pd/jm) Seit über 150 Jahren ist das Spielwarengeschäft Zollibolli in St.Gallen zu finden.  Im vergangenen Jahr, im Juni 2017, eröffnete das Fachgeschäft für Spiel, Freizeit und Hobby eine zweite Filiale im St.Galler Neumarkt. Nun ist der nächste Schritt geplant, schreibt Zollibolli in einer Medienmitteilung. Im September wird die dritte Zollibolli-Filiale in St.Gallen im Kybunpark eröffnet.

2011 übergab die Familie Zollikofer die Firma Zollibolli an die Amsler Spielwaren AG mit Sitz in Schupfart im Aargauischen Fricktal. Die Amsler Spielwaren AG hat ihr Zentrallager in Eiken AG und betreibt Filialen in Brugg, Eiken, Laufen, Möhlin, Sursee und Zürich.