Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Baden ab 2024: So sieht der Fahrplan der Gossauer Baudirektorin aus

Am Freitag startet der Wettbewerb für die Fussballtribünen. 2021 soll das Volk über das erste Modul des Masterplan Sportanlagen abstimmen.
Johannes Wey
Die Gossauer Baudirektorin Gaby Krapf-Gubser

Die Gossauer Baudirektorin Gaby Krapf-Gubser

Mit dem Entscheid für ein Hallenbadprojekt ist nun die Bahn frei, um die weiteren Vorbereitungen für das Modul 1 des Masterplans Sportanlagen anzugehen. Denn zusammen mit dem Hallenbad soll die Bevölkerung auch über die Fussballtribünen sowie vier Sportplätze und neue Leichtathletikanlagen entscheiden.

Tribünen-Wettbewerb startet am Freitag

Der Wettbewerb für die Tribünen wird laut Stadträtin Gaby Krapf heute Freitag ausgeschrieben. Er findet im offenen Verfahren statt, da die Ausgangslage weniger komplex sei, als beim Hallenbad. «Damit haben kleinere Büros und jüngere Architekten eher Chancen», sagt Krapf.

Bis im Oktober soll der Wettbewerb entschieden sein. Somit könnten die Projektierungskredite bis Ende 2019 dem Stadtparlament vorgelegt werden, inklusive jene für die Aussenanlagen, für die kein Projektwettbewerb nötig sei.

Modul 1 kostet voraussichtlich 55 Millionen

Für alle Projekte im Modul 1 des Masterplan Sportanlagen soll dann ein einziger Baukredit eingeholt werden. Dieser soll 2021 ins Parlament und noch im selben Jahr vors Volk kommen. Für das Hallenbad hat der Stadtrat ein Kostendach von 27 Millionen Franken vorgegeben. Für das gesamte Modul 1 werden die Kosten auf 55 Millionen (plus/minus 20 Prozent) geschätzt.

Im besten Fall ist das Hallenbad Ende 2024 in Betrieb und der Rest des ersten Moduls bis 2025 abgeschlossen.

Mehr zum Thema:

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.