Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Auto kippt auf Rosenbergstrasse zur Seite

Auf der Rosenbergstrasse in der Stadt St.Gallen kam es am Freitagabend zu einem Selbstunfall. Dabei kippte das Auto zur Seite.
Das umgekippte Auto auf der Rosenbergstrasse. (Bild: Leserreporter)

Das umgekippte Auto auf der Rosenbergstrasse. (Bild: Leserreporter)

(mas) Beim Einbiegen auf die Rosenbergstrasse fuhr eine Autofahrerin mit ihrem Auto über einen Verkehrsteiler, wie Oskar Schmucki, Mediensprecher der Stadtpolizei St.Gallen, auf Anfrage von «Tagblatt Online» sagt. Folglich sei das Auto auf die Seite gekippt und auf der Beifahrerseite zum Liegen gekommen. Die Fahrerin wurde gemäss jetzigen Erkenntnissen leicht verletzt und zur Kontrolle ins Spital gebracht. Die Beifahrerin blieb unverletzt.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.