Auto überschlägt sich in Wittenbach: Drei Insassen verletzen sich

Am Freitagnachmittag hat ein Autofahrer auf der Arbonerstrasse in Wittenbach die Kontrolle über seinen Wagen verloren. Dabei überschlug sich das Fahrzeug.

Drucken
Teilen
Warum der Lenker die Herrschaft über sein Auto verloren hat, ist noch nicht bekannt. (Bild: Kapo SG)

Warum der Lenker die Herrschaft über sein Auto verloren hat, ist noch nicht bekannt. (Bild: Kapo SG)

(kapo/chk) Der 28-jährige Autofahrer war um 15.35 Uhr in Begleitung von zwei Mitfahrerinnen im Alter von 20 und 26 Jahren unterwegs, als er aus unbekannten Gründen verunfallte, wie die St.Galler Kantonspolizei in einer Mitteilung schreibt.

Alle drei Fahrzeuginsassen mussten mit unbestimmten Verletzungen in Spitalpflege gebracht werden. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere zehntausend Franken. Die Verkehrsunfallspezialisten der Kantonspolizei St. Gallen haben ihre Unfalluntersuchungen aufgenommen.