53-jährige Motorradfahrerin bei Sturz verletzt

Eine 53-jährige Motorradfahrerin hat sich am Sonntagnachmittag in Mühlrüti auf dem Burgstock bei einem Sturz verletzt. Sie musste mit einem Helikopter der Rega ins Spital geflogen werden.

Drucken
Teilen
Die Motorradfahrerin wurde mit unbestimmten Verletzungen mit der Rega ins Spital geflogen. (Kapo SG)

Die Motorradfahrerin wurde mit unbestimmten Verletzungen mit der Rega ins Spital geflogen. (Kapo SG)

(sda) Die Motorradfahrerin sei in Begleitung eines 54-jährigen Zweiradfahrers gewesen, teilte die St. Galler Kantonspolizei am Montag mit. Dieser habe bei einem Lichtsignal im Rückspiegel festgestellt, dass seine Begleiterin gestürzt war. Er habe sofort erste Hilfe geleistet, bis die alarmierten Rettungssanitäter die Frau versorgten und dann der Rega-Besatzung übergaben.