Anmelden

Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Gossauer Parlament heisst Zonenerweiterung Erlenhof gut - Gallus Hälg ist neuer Parlamentspräsident

Gossaus Legislative hat der Erweiterung des Erlenhofs und einer Änderung des Reglements der Stadtwerke zugestimmt. Gallus Hälg wurde klar zum neuen Parlamentspräsidenten gewählt.
Adrian Lemmenmeier

St.Galler Stadtpolizisten als Pferdeflüsterer unterwegs

Eine ungewöhnliche Aufgabe übernahmen am Dienstag St.Galler Stadtpolizisten: Sie fingen am Mittag drei herrenlose Pferde ein, die die Speicherstrasse unsicher machten. Die Tiere wurden dann zurück in den Stall gebracht, aus dem sie ausgebüchst waren.
Aktualisiert

Dem Rorschacher City Fitness geht die Puste aus

Die Schliessung des City Fitness in Rorschach führt zu Verwirrung. Nun beschäftigt sie das Konkursamt. Der Eigentümer ist mit einem Nachfolger im Gespräch.
Jolanda Riedener

Was im neuen Jahr die St.Galler Stadtpolitik bewegt

Der Start zum Wahlmarathon, die Stadtkasse, die Neugestaltung des Marktplatzes und das neue Kulturkonzept werden 2019 die Gemüter in der Stadt besonders bewegen. Bei den Hochbauten steht das Jahr im Zeichen der Vorbereitung grösserer Projekte.
Reto Voneschen

Alterszentrum im Riethüsli erhält grünes Licht

Nach einem jahrelangen Rechtsstreit ist nun klar: Das Alterszentrum im Riethüsli darf gebaut werden. Trotzdem werden die Bagger in diesem Jahr noch nicht auffahren.
Christina Weder Bruderer

Überfüllte Abfallbehälter in Gossau nach Festtagen

Im Stadtmelder von Gossau gab es Anfang Jahr mehrere Meldungen zu überquellenden Unterflurbehältern. Der ZAB beschwichtigt und spricht von einer Ausnahmesituation.
Laura Widmer

276 von 290 Punkten: Gossauer Stadtverwaltung wird für gute Berufsbildung ausgezeichnet

Die Stadtverwaltung Gossau setzt die kaufmännische Berufsbildung vorbildlich um. Dafür wurde sie erneut zertifiziert.
Laura Widmer

TZ-Journalist Max Eichenberger stellt einen Teil seiner Fotografien in Arbon aus

Die Bilder von Max Eichenberger zeigen die Entwicklung im Presswerk – und das Schaffen eines Lokalredaktors, den Brände und Absperrbänder nicht abschrecken können.
Annina Flaig

FDP wirft St.Galler Stadtrat «Salami-Taktik» vor

Ein erster Teil der St.-Leonhard-Strasse soll saniert werden. Die Bürgerlichen fordern aber ein Gesamtkonzept. Die Vorlage geht nun zurück in die Kommission.
Christoph Renn

Präsidiumswechsel im St.Galler Stadtparlament: Mit Mut in die Zukunft

Gut gelaunt hat das Stadtparlament gestern Dienstag das neue Amtsjahr in Angriff genommen. Neue Präsidentin und damit höchste Stadtsanktgallerin ist Barbara Frei (FDP). Ihr Vize wurde Beat Rütsche (CVP). Beide wurden mit glänzenden Resultaten gewählt.
Reto Voneschen

Kanti am Burggraben: Schülerinnen beweisen Eloquenz

Im Regionalfinal des Wettbewerbs «Jugend debattiert» haben Schülerinnen und Schüler an der Kantonsschule am Burggraben angeregt über politische Themen diskutiert. In der Jury sass Matthias Hüppi.
Aliena Trefny

Die Wittenbacher Primarschulratspräsidentin Ruth Keller tritt zurück

Die Präsidentin der Wittenbacher Primarschulgemeinde legt ihr Amt auf Ende Jahr nieder. Nach 20 Jahren will sie andere Aufgaben angehen.
Adrian Lemmenmeier

Schlittschuhsaison in Rorschach: Eisarena steht in den Startlöchern

Das Eisfeld und die Fonduebeiz beim Pavillon am See in Rorschach öffnen am Freitag ihre Tore. Doch das Vergnügen auf der Eisfläche birgt Gefahren. Die Organisatoren setzen auf helfende «Pinguine».
Sandro Büchler
Interview

Sexchat von St.Galler CVP-Politiker mit Teenagern – Psychiater: «Er wusste ganz genau, dass er etwas Falsches tut»

Der St.Galler Kantonsrat Michael Hugentobler hat minderjährigen Mädchen im Internet intime Fotos geschickt. «Jeder 20. Schweizer hat pädophile Neigungen», sagt Thomas Knecht, forensischer Psychiater am Psychiatrischen Zentrum Appenzell Ausserrhoden in Herisau. Die trügerische Anonymität des Internets spiele dabei eine grosse Rolle.
Tim Naef

«Eineinhalb Stunden für zehn Meter»: St.Galler Schulklassen bleiben auf dem Weg ins Skilager stecken

Viel Neuschnee und Lawinenwarnstufe 5 in der Lenzerheide: Das Skilager der Fünft- und Sechstklässler aus Eggersriet und Grub hat turbulent begonnen. Doch Schulleiter und Lehrpersonen nehmen es mit Humor.
Stephanie Martina

Barbara Frei besteigt heute den Thron des St.Galler Stadtparlaments

Das Amt als Stadträtin blieb ihr verwehrt. Heute Abend wählt das St.Galler Stadtparlament Barbara Frei zur höchsten Stadtsanktgallerin. Nach 14 Jahren in der Politik denkt sie noch nicht ans Aufhören.
David Gadze

Unfälle führen zu Stau im Morgenverkehr

Auf der Autobahn A1 von Zürich Richtung St.Gallen hat sich am Dienstagmorgen zwischen Oberbüren und Gossau ein Unfall ereignet. Ebenfalls gekracht hat es zwischen Sennwald und Haag. Die Unfälle führten zu Stau im Morgenverkehr.
Aktualisiert

Die Stadt St.Gallen will in der E-Mobilität zulegen

Noch fahren erst 213 Elektroautos auf den Stadtsanktgaller Strassen. Doch am Elektroantrieb führe kein Weg vorbei, sagt Stadtrat Peter Jans. Auch wenn es schwierig werden dürfte, die Tausender-Marke in allzu naher Zukunft zu knacken.
Interview: Roger Berhalter

Jakobuskirche in Steinach bleibt geschlossen - wegen Rissen in der Decke

Die 250-jährige Jakobuskirche in Steinach bleibt auch im neuen Jahr vorerst zu. Die Gottesdienste müssen in der evangelischen Kirche stattfinden.
Martin Rechsteiner

In Mörschwil leben die einzigen Salettiner der Schweiz

In der Unteren Waid leben acht Salettiner. Der Hausobere der Ordensgemeinschaft gewährt Einblick in die Ansichten, die Lebensweise und Arbeit der Pater.
Yann Lengacher

Rasch, gezielt und oft unterwegs: Die St.Galler Feuerwehr hatte 2018 viel zu tun

Feuerwehr und Zivilschutz St.Gallen zieht Bilanz: Die Berufsfeuerwehr leistete 2018 rund 1500 Einsätze – 300 mehr als im Durchschnitt.
Jonas Manser

Strafbefehl wegen Pornografie: St.Galler Kantonsrat tritt von allen Ämtern zurück

Gegen den St.Galler CVP-Kantonsrat Michael Hugentobler wurde Strafbefehl erlassen und eine Busse ausgesprochen. Ihm werden versuchte sexuelle Handlungen mit Kindern im Internet vorgeworfen. Hugentobler legt per sofort all seine politischen Ämter nieder und beendet alle seine öffentlichen Engagements.
Noemi Heule

Die Handballer des SV Fides gewinnen, haben aber noch Luft nach oben

Dank eines 22:20-Erfolgs gegen Frauenfeld startet der SV Fides gut in die Finalrunde der 1. Liga. Die St.Galler müssen allerdings lange um den Sieg zittern. Trainer und Spieler sehen noch einige Baustellen.
Fritz Bischoff

Wiederholte Absenzen wegen Klimastreik werden nicht toleriert – Kantischüler wollen trotzdem weitermachen

Die Bildungsbehörden dulden bei Streiks an St.Galler Kantonsschulen keine Absenzen mehr. Sie suchen das Gespräch mit dem Initiativkomitee, das allerdings nicht klein beigeben will. Und die Politik reagiert: Die FDP mahnt die Neutralität der Schulen an, SP-Grüne appellieren an die Regierung.
Aktualisiert
Marcel Elsener

Grünes Licht für Sanierung: Der Arneggerbach wird offengelegt

Jahrelang war das Projekt blockiert, nun kann der Arneggerbach verlegt werden. Eine Beschwerde gegen die Enteignung, die für die Umleitung nötig war, wurde zurückgezogen.
Adrian Lemmenmeier

Musikgesellschaft Häggenschwil lüftet Geheimnis um die neue Uniform

Nach rund eineinhalb Jahren war es so weit: Zum ersten Mal präsentierte die Musikgesellschaft Häggenschwil ihre neue Uniform. Auch die Musig-Show überzeugte mit frischem Schwung.
Manuela Bruhin

Knatsch um Pflästerung der Metzgergasse

Der St.Galler Stadtrat hat ein ausgearbeitetes Projekt für die Neugestaltung der Metzgergasse zurückgewiesen. Er will eine Lösung mit «Sandpflästerung». Die Gassengesellschaft Altstadt-Nordwest und die Behindertenorganisation Procap kritisieren den Entscheid.
David Gadze

Gallus Hälg wird höchster Gossauer

Als 22-Jähriger hat Gallus Hälg die SVP Gossau-Arnegg gegründet. Mit 44 wird er am Dienstag zum Präsident des Stadtparlaments gewählt. Für ihn ist es die Krönung seiner politischen Karriere.
Johannes Wey

Neue Abfallregelung stiftet in der Stadt St.Gallen Verwirrung

Der Bund hat mit einer neuen Abfallverordnung beschlossen, das Entsorgungsmonopol der Gemeinden aufzulockern. In der Stadt St.Gallen sorgte diese jedoch nur für Verwirrung und bürokratischen Aufwand.
Jonas Manser

«Lebensmittel wegzuwerfen ist eine Schande» – neue App startet in St.Gallen

Rund ein Drittel der produzierten Lebensmittel in der Schweiz landen im Abfall statt auf dem Teller. Mit einer App sollen unverkaufte Esswaren kurz vor Ladenschluss vergünstigt verkauft werden. Nun starten auch erste St.Galler Geschäfte mit «Too Good To Go».
Raphael Rohner

Mike Müller in Goldach: «Vor der Barriere sind alle gleich»

Am Wochenende gab der Schauspieler im Rahmen des «Kultur i de Aula» sein Programm «Heute Gemeindeversammlung» zum Besten. Dabei blieb auch die Region nicht verschont.
Vivien Huber

Bilder und Geschichten von Feuer und Eis in Waldkirch

Am Donnerstag zeigen Hobbyfotograf Markus Wäger und Musikfan Beat Thürlemann im Waldkircher Oberstufenzentrum Bünt Bilder von ihren Erlebnissen in Island und der Schweiz. Die Besucher des Anlasses sollen sich entspannen.
Yann Lengacher

Eisbären, Kühe und Hummer: Fantasievolle Skulpturen aus Schnee in Rorschach

Mit dem Motto «Wortspiel» stellte das vierte Schneeskulpturen-Festival den Teilnehmern keine leichte Aufgabe. Mit Sägen, Schaufeln und kalten Fingern gestalteten die Teams kunstvolle und zweideutige Werke.
Sandro Büchler

Plausch für Goldacher Schulkinder: Schlitteln statt Turnen

Die grossen Schneemengen haben die Schulen von Goldach und Rorschach veranlasst, den Stundenplan anzupassen. Besonders kreativ hat eine Oberstufenklasse aus Rorschacherberg den Schnee genutzt.
Sandro Büchler

Skirennen am Schlösslihang: Der Schnee war stärker als der Regen

In Haggen haben gestern Schnee und Schneesportler dem Regen getrotzt: Das Skirennen konnte wie geplant durchgeführt werden. Die Veranstalter sind zufrieden.
David Gadze

Zu Gast in grossväterlichen Gefilden: CVP-Präsident Gerhard Pfister besucht er seinen Bürgerort Wittenbach

Gerhard Pfister, Präsident der CVP Schweiz und Zuger Nationalrat, sprach am Freitag an der Neujahrsbegrüssung der CVP-Regionalpartei in Wittenbach. Für ihn war es gewissermassen ein Heimspiel: Pfister ist Bürger von Wittenbach. Dennoch war er zum ersten Mal in seinem Leben in der Gemeinde zu Besuch.
Adrian Lemmenmeier

St.Galler Stadtpolizei rät von Waldspaziergängen ab

Der seit Sonntagmorgen fallende Regen verwandelt das in der vergangenen Woche gefallene Weiss in schweren Nassschnee. Dieser kann dazu führen, dass Äste von Bäumen abbrechen oder gar ganze Bäume umstürzen. Die Stadtpolizei St.Gallen empfiehlt, Wälder zu meiden und sich nicht unter grossen Einzelbäumen aufzuhalten.

Bürgermusik Mörschwil nimmt das Publikum mit auf eine Reise in die Vergangenheit

Nostalgische Fotos, Erinnerungen an die Vereinsgeschichte und eine bunte Stückauswahl: Das bot die Bürgermusik Mörschwil an ihren Unterhaltungsabenden.
Manuela Bruhin

Kurzschluss legt Trogenerbahn lahm

Nach 8 Uhr am Samstagmorgen ist es im Bereich Schibenertor zu einem Stromausfall gekommen. Betroffen waren die Verkehrsbetriebe St.Gallen sowie die Appenzellerbahnen. Mittlerweile konnte die Störung behoben werden.
Maria Kobler-Wyer

In St.Gallen beim Schneeräumen mit der Hand in Fräse geraten

Handverletzungen hat sich am Freitag in St.Gallen ein Mann beim Schneeräumen zugezogen. Er musste mit der Ambulanz ins Spital transportiert werden.

Stadt will Naturgefahren eindämmen

Die Stadt St.Gallen hat ihr «Massnahmenkonzept Naturgefahren» veröffentlicht. Es definiert etwa 25 bauliche Eingriffe zum Schutz vor Überschwemmungen. Ob alle umgesetzt werden, ist aber ungewiss.
Luca Ghiselli

Ostschweizer Ingenieure ermöglichen visionäre Holzbauten

Die SJB Kempter Fitze AG, die auch in Gossau ihre Wurzeln hat, spielt bei der Realisierung komplizierter Holzbauprojekte eine zentrale Rolle – nicht im Rampenlicht, sondern im Hintergrund.
Herbert Bosshart

Kultur und Kunst zum Kaffee: Im April eröffnet in der Stadt St.Gallen ein wandelbares Café

Der ökumenische Verein Wirk Raum Kirche eröffnet im April die «Werkstatt». Ein Raum an der Magnihalden 9, der kleineren kulturellen Veranstaltungen Platz bieten wird.
Jonas Manser

Der Schnee macht den Bodenseepegel

Es schneit, und das nicht zu knapp. Wenn die Schneehöhen in den Bergen derart hoch sind, dann wird das auch am Bodensee mit Interesse verfolgt. Schnee war nämlich Mitursache für das Jahrhunderthochwasser 1999.
Rudolf Hirtl

Die singenden Könige waren in Häggenschwil unterwegs

Die Sternsinger bringen den Häusern der Region derzeit den Segen. In Häggenschwil sammelten die Kinder Geld für ein Hilfsprojekt in Tansania.
Katharina Schatton

Forderung der SP: St.Galler Stadtrat soll auf Kürzung bei Kultur verzichten

Der Stadtrat muss sich noch einmal mit den Beitragserhöhungen ans Palace und ans Sitterwerk befassen: Die SP/Juso/PFG-Fraktion reicht am Dienstag eine dringliche Interpellation ein.
Daniel Wirth

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.