Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

ST.GALLER STADT-TICKER: Schmuck und Kaffeemaschine gestohlen +++ SC Brühl unterliegt Etoile Carouge +++ Kampf für die Kinderrechte +++ SP fordert gerechtere Gesellschaft

Stets aktuell informiert über die Geschehnisse in der Stadt St.Gallen – In unserem Stadt-Ticker finden Sie einen bunten Mix an News und unterhaltsamen Geschichten.
Aktualisiert

Leer ausgegangen in Arbon, in Wittenbach erneut zugeschlagen: Die Polizei geht vom selben Tankstellenräuber aus

In Arbon geht ein Tankstellenräuber leer aus, weil sich die Kassen nicht sofort öffnen lassen. Wenig später kommt es zu einem zweiten Überfall: In Wittenbach erbeutet ein Unbekannter über eintausend Franken. Bei der Kantonspolizei St.Gallen geht man davon aus, dass es sich um den selben Täter handelt.

Erfolgsverwöhnte und Exoten: Die Nationalratskandidaten aus dem Wahlkreis St.Gallen in der Übersicht

90 Kandidierende aus dem Wahlkreis St.Gallen bewerben sich für den Nationalrat.
Reto Voneschen und Johannes Wey

Der Konzertkalender der St.Galler Grabenhalle hat Lücken

Die Grabenhalle steht grundsätzlich allen Veranstaltern für kulturelle Anlässe offen. Doch wird sie weniger genutzt als auch schon.
Roger Berhalter

Evergreen: Ralph Steingruber spricht Baseldytsch. Trotzdem erfüllte er sich mit dem Wechsel zum FCSG einen Bubentraum

Als Kind wollte der St.Galler Ralph Steingruber für die «Espen» spielen. Und tatsächlich waren sie eine Station in einer Karriere, wie sie heute nicht mehr möglich wäre.
David Gadze

5G in Gossau: Auf Tuchfühlung mit der neuen Antenne

Beim Stadtspaziergang der SP schauten sich die Teilnehmer die umstrittene 5G-Technologie aus der Nähe an.
Rossella Blattmann

Die Rüge an den Kirchenrat in Rorschach kam zu spät

Der Administrationsrat des Katholischen Konfessionsteils des Kantons St. Gallen geht auf eine nachträgliche Abstimmungsbeschwerde in Rorschach nicht ein. Der Beschwerdeführer hätte bereits bei der Kirchbürgerversammlung im April seine Einwände vorbringen müssen.
Rudolf Hirtl

Engelburger Krapf AG rüstet Spitäler aus

Das Unternehmen liefert 2000 Fenster für das neue Kantonsspital St.Gallen und das Ostschweizer Kinderspital.
Thomas Griesser Kym

Wegen zu ehrgeizigen Eltern wurde er abgeschafft, nun findet er wieder statt: Rotmonten hat zwölf neue «schnellste Rotmöntlerinnen und Rotmöntler»

Vor zwei Jahren wurde der Wettlauf «Dä schnellscht Rotmöntler, di schnellscht Rotmöntlerin» abgeschafft. Der Anlass war wegen zu ehrgeizigen Eltern zu einem extremen Wettbewerb verkommen. Am Freitag hat das Rennen nun wieder stattgefunden.

«Man war der Auffassung, Frauen gehören an den Herd»: Historisches Museum St.Gallen forscht über vergessene Künstlerinnen

Das Historische und Völkerkundemuseum St.Gallen plant eine Ausstellung über Ostschweizer Künstlerinnen des 19. Jahrhunderts. Es fehlen aber noch Werke und Dokumente, weshalb das Museum einen Aufruf lanciert hat. Wieso eine Vernissage, wenn man keine Kunstwerke hat? Und warum ist von drei Ostschweizer Künstlerinnen nur so wenig bekannt? Ein Anruf bei Museumsdirektor Daniel Studer.
Julia Nehmiz

Vier Kandidaten wollen in den Unteregger Gemeinderat

Die Voraussetzungen in Untereggen waren nicht immer so rosig: Für die Ersatzwahl im Gemeinderat vom 20. Oktober kandidieren dagegen gleich vier Personen.
Jolanda Riedener

Der Steinacher Andreas Graf kandidiert jetzt auch für das Gemeindepräsidium

Andreas Graf stellt sich in Steinach zur Wahl als Gemeindepräsident. Er zählt auf seine Unabhängigkeit.
Sheila Eggmann

Besuch aus Japan im St.Galler KinoK: Der Exil-Ostschweizer Roger Walch hat seinen neuen Film «Der Deutsche» im Gepäck

Wegen eines Films hat sich Roger Walch in Japan verliebt, heute lebt er dort. Morgen ist er im Kinok.
Diana Hagmann-Bula

St.Gallen als Wohnort attraktiv machen: Stadt arbeitet an einer Strategie für den Wohnraum der Zukunft

Im Herbst 2020 will der St.Galler Stadtrat eine Wohnraumstrategie präsentieren. Sie soll aufzeigen, welcher Wohnraum in Zukunft gefragt ist.
Daniel Wirth

In Wittenbach sollen auf allen Schulanlagen Überwachungskameras erlaubt sein

Der Wittenbacher Primarschulrat will die Erlaubnis zur Überwachung aller Schulanlagen. Eine Datenschützerin steht dem eher kritisch gegenüber.
Perrine Woodtli

Zivilschutz wird nicht mehr vom See aus organisiert: Neue Strukturen verunsichern

Der Start der neuen regionalen Zivilschutzorganisation ist mit grossen Herausforderungen verbunden. Das letzte Treffen der Sicherheitsregion Bodensee ist Geschichte.
Anne-Sophie Walt

Saisonstart im Regionalfussball: Von Abgängen und Ambitionen

Die drei 2.-Liga-Fussballclubs Abtwil-Engelburg, Rorschach-Goldach und Winkeln  starten mit unterschiedlichen Erwartungen in die neue Saison.
Ives Bruggmann

Am Gossauer Strassenfest gibt es Antipasti, Ballone und Bier-Ideen

Am 31. August steigt das Gossauer Strassenfest. Bisher waren die Veranstalter vom Wetterpech verfolgt.
Melissa Müller

In Häggenschwil toben die Spielgrüppler künftig durch das ehemalige Restaurant Krone

Die Spielgruppe Häggenschwil zügelt im Frühjahr ins Obergeschoss des ehemaligen Restaurants Krone.
Laura Manser

Knatsch im Schulhaus Buchental: Weshalb ehemalige Lehrer beim St.Galler Stadtrat erneut abgeblitzt sind

Drei ehemalige «Buchental»-Lehrer hatten eine Aufsichtsbeschwerde gegen die Dienststelle Schule und Musik eingelegt. Sie stiessen beim Stadtrat auf taube Ohren.
Marlen Hämmerli
Glosse

Gossauer Parteiturnier: Die SP gewinnt, ohne dort zu sein

Am Mittwochabend haben sich die Gossauer Parteien im Sand gemessen.
Perrine Woodtli

Forscher untersuchen das Geothermie-Bohrloch: Keine Risiken für die Bevölkerung

Wissenschafter testen Prototypen zur Messung des Zustands der eingebauten Rohre im Bohrloch.
Christoph Renn

Auto für ein Jahr: Drogistin gewinnt den ersten Gossauer Bildungspreis

Der Gewerbeverein will mit einem neuen Preis die Berufslehre attraktiver machen.

Glücksfund im Wallis: Dieser Wittenbacher hat einen 1,3 Kilogramm schweren Steinpilz gefunden

Ein normaler Steinpilz wird 200 bis 600 Gramm schwer, kann auch mal bis zu einem Kilogramm wiegen. Der Wittenbacher Adrian Schenkel hat im Wallis ein Exemplar gefunden, das 1,3 Kilogramm auf die Waage brachte. Ein Zufallsfund.
Christa Kamm-Sager

Jung und ausgezeichnet: Künstler am Anfang ihrer Karriere stellen in der Kunsthalle St.Gallen aus

Sie sind Träger des Helvetia-Kunstpreises der letzten 15 Jahre, der an Absolventen von Kunstschulen aus der ganzen Schweiz verliehen wird.
Christina Genova

«Viele meiner alten Freunde hatten kein Verständnis»: Wie sich eine St.Gallerin nach zwei Suizidversuchen zurück ins Leben tastet

Lena erkrankte erst an Krebs und versuchte dann zwei Mal Suizid zu begehen. Nun geht es Schritt für Schritt aufwärts in ihrem Leben.
Marlen Hämmerli

Nach Kündigungen und Beschwerde beim Kanton: Schulbetrieb an Rheinecker Oberstufe ist vorerst sichergestellt

Eltern und Lehrer üben Kritik an der Rheinecker Oberstufe. Im letzten Moment konnte die Schule eine freie Stelle besetzen. Die angestellten Lehrer dürfen sich nicht zu den Ungereimtheiten äussern.
Jolanda Riedener

Nicola Damann lebt ein Leben zwischen der Gossauer Stadtverwaltung und der Sporthalle

Der 18-Jährige bringt zwei Karrieren unter einen Hut: Als Lehrling bei der Stadt Gossau und als Handballer.
Alexa Maier

St.Galler Aktion zur Verbilligung von Mieten läuft spätestens 2024 aus

In St.Gallen herrscht anders als in den 1980er- und 1990er-Jahren keine Wohnungsnot mehr. Der Leerwohnungsbestand ist genügend gross. Das macht sich auch bei der städtischen Aktion zur Mietverbilligung, dem sogenannten Zwölf-Millionen-Kredit, bemerkbar.
Reto Voneschen

Die Jagd auf die Steinpilze beginnt: Das Wetter verspricht eine gute Pilzsaison

Sammler haben die ersten Steinpilze zur Kontrolle gebracht, aber auch die ersten giftigen Exemplare.
Christoph Renn
Interview

Der Goldacher SRF-Comedian Renato Kaiser: «Ein schlechter Witz über einen Rollstuhlfahrer ist schlimmer als einer über einen Grillmeister»

Stand-Up-Comedian Renato Kaiser befasst sich in der Sendung «Tabu » mit Randgruppen und Minderheiten. Und: Er macht Witze über sie.
Sheila Eggmann

Nun ist das Ende der Elektra Muolen besiegelt

Am Mittwoch haben SAK und Elektra Muolen den Vertrag über den Verkauf des Netzes unterzeichnet.
Johannes Wey

Fehlerhafter Glockenschlag in der katholischen Kirche Goldach: Nun sind die Probleme mit dem Bimbam behoben

Die Glocken der Katholischen Kirche Goldach sind aus dem Takt geraten. Die Verantwortlichen haben den Fehler gefunden.
Rudolf Hirtl

Physiotherapie und Fitnessstudio am gleichen Ort: «Medfit» eröffnet eine Filiale in der Stadt St.Gallen

Das Gesundheitszentrum «Medfit» arbeitet eng mit Fitnessstudios zusammen.
Miguel Lo Bartolo

Namen & Notizen: Performances im Stadtpark und ein neuer Song

Das Performance Open Air im Stadtpark findet nur noch alle zwei Jahre statt und Marc Frischknecht alias Yes I’m Very Tired Now veröffentlicht den Song «Geronimo».
Christina Genova/Roger Berhalter

Im Gebüsch versteckt: 25-Jähriger flieht in Rorschacherberg mit dem Auto seiner Mutter vor der Polizei

Ein 25-Jähriger Autofahrer ist in der Nacht auf Mittwoch vor einer Verkehrskontrolle in Rorschacherberg geflohen. Die Polizei hat ihn schliesslich in einem Versteck gefunden. Das hat Folgen.

Immer mehr häusliche Gewalt: Die Stadt nimmt in der Bekämpfung keine führende Rolle ein

In der Stadt St.Gallen nehmen Fälle häuslicher Gewalt zu. Aber sie bleibt bei der Bekämpfung im Hintergrund.
Christoph Renn

«In letzter Zeit wurde unser Kässeli fünfmal komplett geleert»: In den Hofläden rund  um St.Gallen gehen die Langfinger um

Selbstbedienung in Hofläden führt häufig zu Diebstählen. Regionale Landwirte setzen auf Überwachungssysteme.
Laura Manser

St.Galler Literaturhaus Wyborada startet im September: Zur Villa Wiesental gibt es keinen Plan B

Die Verhandlungen mit der Besitzerin der Liegenschaft stehen noch am Anfang. Die Gesuche um eine zukünftige Finanzierung sind verschickt.
Christina Genova

In Horn wird vorläufig kein Land eingezont

Die Gemeinde Horn revidiert ihre Ortsplanung. Im Westen am See sollen zehn Prozent mehr Wohnraum entstehen dürfen.
Daniel Wirth

St.Galler Kleintheater auf Erfolgskurs: «Die Kellerbühne ist der perfekte Theaterraum»

Die Kellerbühne St.Gallen zählt zu den ältesten bestehenden Kleintheatern der Schweiz. Das Budget im Lot, die Auslastung gesteigert: Schon wieder blickt der künstlerischer Leiter Matthias Peter auf eine erfolgreiche Spielzeit der zurück. Wie macht er das?
Julia Nehmiz

Auf das neue Schuljahr hin sind alle St.Galler Talentschüler unter einem Dach vereint

Der dritte Standort in acht Jahren: Die Talentschule Gestaltung ist ins Oberstufenschulhaus Bürgli umgezogen. Ein Augenschein.
Christina Weder

Vergebliche Reanimationsversuche: Frau verstirbt am Rorschacher Bahnhof

Am Bahnhof Rorschach ist am frühen Dienstagabend eine ältere Frau verstorben. Hintergrund: ein medizinisches Problem.

Am Tannenberg pflanzen Förster Bäume für den Wald von morgen

Der Wald muss robuster und artenreicher werden, um zu überleben. In Engelburg läuft dazu der umfangreichste Langzeitversuch der Schweiz.
Melissa Müller

Erneuter Tauchunfall vor Goldach: Panik unter Wasser kann tödlich enden

Im Bodensee ist es vor Goldach erneut zu einem Tauchunfall gekommen. Gemäss Tauchlehrer Richard Schröter ist der See ein faszinierendes und spannendes Tauchrevier. Es gibt im See aber auch einige Herausforderungen.
Lisa Wickart

Der Mörschwiler Gemeinderat will ein Grundstück mitten im Dorf kaufen

Die Gemeinde will bei der Entwicklung an der Huebstrasse mitreden.
Perrine Woodtli

Auf dieser Route kann St.Gallen mit dem Mountainbike umrundet werden

Rund um St.Gallen geht es auf und ab – perfekt für eine Umrundung mit breiten Reifen.
Peter Hummel

Wittenbacher Diakon über Lebensmittelabgabe K-Treff: «Wir sind wie Parship und freuen uns, wenn wir Kunden verlieren»

Seit zehn Jahren unterstützt der K-Treff Armutsbetroffene in Wittenbach. Am Mittwoch lädt die Institution zum Tag der offenen Tür ein.
Laura Widmer

Die Gemeinde als Bademeister ins Herz geschlossen: Roger Keller will Steinachs Präsident werden

Der Toggenburger Roger Keller kandidiert in Steinach. Die Gemeinde kennt er kaum, politisch ist er unerfahren. Die fürs Amt nötigen Fähigkeiten bringe er mit.
Jolanda Riedener

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.