ST.GALLEN: Wohnungstür aufgebrochen

Am Mittwoch zwischen 7.30 und 18 Uhr sind Unbekannte an der Metallstrasse in die Wohnung eines Mehrfamilienhauses eingebrochen. Die Täter stahlen Geld, Schmuck und Lebensmittel im Wert von mehreren hundert Franken.

Merken
Drucken
Teilen

ST.GALLEN. Die Einbrecher hatten die Wohnungstür aufgebrochen, wie die St.Galler Kantonspolizei in einem Communiqué schreibt. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf mehrere hundert Franken. (kapo/dwa)