ST.GALLEN: Unter Cannabiseinfluss am Steuer

Am Freitagabend wurde in St.Gallen anlässlich einer Verkehrskontrolle ein Mann angehalten, welcher sein Auto unter Cannabiseinfluss gelenkt hatte.

Drucken
Teilen

Der Mann gab sofort zu, kurz vorher Cannabis geraucht zu haben. Der Drogenschnelltest bestätigte seine Aussage und er musste zur Blut- und Urinprobe ins Spital. Der Führerausweis wurde dem 26-Jährigen gemäss Polizeimeldung abgenommen. (kapo/chs)