ST.GALLEN: Unfall vor dem Schorentunnel

Am Donnerstagabend hat sich im Feierabendverkehr ein Auffahrunfall vor dem Schorentunnel in St.Gallen ereignet. Durch das hohe Verkehrsaufkommen hat sich ein Stau gebildet.

Drucken
Teilen

"Der Unfall hat sich bei der Verzweigung Kreuzbleiche ereignet", sagt Gian Andrea Rezzoli, Mediensprecher der Kantonspolizei St.Gallen. "Zurzeit ist nur eine Spur befahrbar." Erfahrungsgemäss hat sich dadurch ein doch grösserer Stau gebildet. (kapo/tn)