ST.GALLEN: Taxi kollidiert mit Bus – grosser Sachschaden

Am Marktplatz in St.Gallen sind ein Taxi und ein Bus kollidiert. Verletzt wurde niemand. Es entstand grosser Sachschaden.

Drucken
Teilen
Der beschädigte Bus. (Bild: Stapo SG)

Der beschädigte Bus. (Bild: Stapo SG)

Kurz nach Mitternacht wollte der Taxifahrer am Marktplatz nach links in Richtung Schibenertor abbiegen. Bei der Verzweigung kam es zu einer Kollision mit einem Bus, welcher die Haltestelle Marktplatz anfuhr, wie die St.Galler Stadtpolizei mitteilt. Zum Zeitpunkt des Unfalls befand sich sowohl im Taxi als auch im Bus jeweils ein Fahrgast. Personen wurde keine verletzt. Es entstand grosser Sachschaden. (stapo/maw)

Beim Abbiegen kollidierte das Taxi mit dem Bus. (Bild: Stapo SG)

Beim Abbiegen kollidierte das Taxi mit dem Bus. (Bild: Stapo SG)

Das beschädigte Taxi. (Bild: Stapo SG)

Das beschädigte Taxi. (Bild: Stapo SG)