Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

ST.GALLEN: Sechsjährige auf Fussgängerstreifen angefahren

Am Dienstag wurde auf einem Fussgängerstreifen auf der Zürcher Strasse ein sechsjähriges Mädchen angefahren. Es zog sich leichte Verletzungen zu.
An diesem Fussgängerstreifen an der St.Galler Zürcher Strasse wurde das 6-jährige Mädchen leicht verletzt. (Bild: stapo)

An diesem Fussgängerstreifen an der St.Galler Zürcher Strasse wurde das 6-jährige Mädchen leicht verletzt. (Bild: stapo)

Das teilt die St.Galler Stadtpolizei mit. Der Vater brachte die Sechsjährige zwecks Kontrolle ins Kinderspital. Der 20-jährige Lieferwagenlenker, welcher das Mädchen angefahren hatte, gab gemäss Mitteilung der Polizei an, dass das Mädchen unverhofft auf den Fussgängerstreifen gerannt war. (stapo/al)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.