Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

ST.GALLEN: Mann mit Drogen angehalten

Am Dienstagnachmittag kontrollierte eine Patrouille im Zentrum der Stadt St.Gallen einen Mann und fand bei diesem verschiedene Betäubungsmittel. Er wurde angezeigt und weg gewiesen.
Bei einem 51-jährigen wurden unter anderem acht Gassenbriefchen Heroin gefunden. (Bild: Stapo SG/Symbolbild)

Bei einem 51-jährigen wurden unter anderem acht Gassenbriefchen Heroin gefunden. (Bild: Stapo SG/Symbolbild)

Eine Patrouille der Stadtpolizei St.Gallen kontrollierte am Dienstag um 16.05 Uhr im Zentrum der stadt einen 51-jährigen Mann. Dabei fanden die Polizisten sieben Tabletten Dormicum und acht Gassenbrieflein Heron, wie die Stadtpolizei in einer Medienmitteilung schreibt.

Die Polizei stellte die Betäubungsmittel sicher. Der in St.Gallen wohnhafte Mann wurde weg gewiesen und bei der Staatsanwaltschaft angezeigt. (stapo/chk)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.