Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

ST.GALLEN: Heroin und Haschisch sichergestellt

Bei einer Kontrolle am Montagnachmittag hat die Stadtpolizei in der St.Galler Innenstadt bei zwei Personen Betäubungsmittel gefunden. Ein Mann wurde angezeigt und der Zweiter gebüsst und weggewiesen.

Am Montagnachmittag kontrollierte die Stadtpolizei St.Gallen mehrere Personen in der Innenstadt. Die Polizisten stellten bei einem 54-jährigen Mann 15 Gramm Heroin fest. Die Person wurde gemäss Mitteilung der Stadtpolizei angezeigt.

Bei einem 51-jährigen Mann fand die Patrouille 1,3 Gramm Haschisch. Er erhielt eine Ordnungsbusse und wurde von den Polizisten weggewiesen. Das Betäubungsmittel wurde durch die Polizei sichergestellt. (stapo/arc)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.