Zwölf neue Arbeitsplätze

HÄGGENSCHWIL. Die Tobias Lenggenhager AG ist kürzlich von der Stadt St. Gallen nach Häggenschwil gezogen. Die Gemeinde erhält damit gemäss Mitteilung zwölf neue Arbeitsplätze. Die Tobias Lenggenhager AG ist im Metallbau und Stahlbau sowie als Schlosserei tätig.

Drucken
Teilen

HÄGGENSCHWIL. Die Tobias Lenggenhager AG ist kürzlich von der Stadt St. Gallen nach Häggenschwil gezogen. Die Gemeinde erhält damit gemäss Mitteilung zwölf neue Arbeitsplätze. Die Tobias Lenggenhager AG ist im Metallbau und Stahlbau sowie als Schlosserei tätig. Spezialisiert ist sie auf die Bereiche Hochbau, Innenausbau, Kunstprojekte sowie Ofen- und Cheminéebau. Im Häggenschwiler Mitteilungsblatt wird die Firma «herzlich willkommen» geheissen. (pd/roh)