Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Zweiter Platz für die Young Winds am Kantonalen

REGION. Die Regionale Jugendmusik Young Winds hat am Kantonalen Musikfest in Diepoldsau am vergangenen Sonntag in der 3. Klasse Harmonie teilgenommen. In der Marschmusik sind sie zusammen mit der Musikgesellschaft Mogelsberg mit 87.67 Punkten auf dem zweiten Platz gelandet.

REGION. Die Regionale Jugendmusik Young Winds hat am Kantonalen Musikfest in Diepoldsau am vergangenen Sonntag in der 3. Klasse Harmonie teilgenommen. In der Marschmusik sind sie zusammen mit der Musikgesellschaft Mogelsberg mit 87.67 Punkten auf dem zweiten Platz gelandet. Das Wettspiel haben sie mit 85.33 Punkten abgeschlossen, was ihnen den fünften Rang einbrachte. Dabei hat der junge Verein das Aufgabenstück «Broadway Nights» von Darrol Barry gespielt und als Selbstwahlstück «Free World Fantasy» von Jacob de Haan gewählt. Am Ende des Wettspiels dankte das Publikum den jungen Musikerinnen und Musikern sogar mit Standing Ovations.

In ihrer Klasse waren sie die einzige Jugendmusik. Um so grösser war die Freude. Mit ihrer Leistung haben die Young Winds gezeigt, dass sie sich durchaus mit älteren Vereinen messen können. (rhu)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.