Zweite Etappe für Sonnenbergbach

WALDKIRCH. Die erste Etappe für das Hochwasserschutzprojekt am Sonnenbergbach wurde 2011 abgeschlossen. Die zwei- bis dreimonatigen Bauarbeiten für die zweite Etappe ab Bächliweg bis Tulpenstrasse/untere Chennerstrasse sollen nun Mitte August beginnen, wie der Gemeinderat mitteilt.

Drucken
Teilen

WALDKIRCH. Die erste Etappe für das Hochwasserschutzprojekt am Sonnenbergbach wurde 2011 abgeschlossen. Die zwei- bis dreimonatigen Bauarbeiten für die zweite Etappe ab Bächliweg bis Tulpenstrasse/untere Chennerstrasse sollen nun Mitte August beginnen, wie der Gemeinderat mitteilt. In der Investitionsrechnung 2016 seien dafür 404 000 Franken vorgesehen. Es werden zudem Beiträge von Grundeigentümern, Bund und Kanton in Höhe von 320 000 Franken erwartet. Bei den Bauarbeiten, die die Kibag AG Arnegg übernimmt, werde vorübergehend auch der Spielplatz an der Tulpenstrasse tangiert, heisst es weiter. Vorgängig fänden Gespräche mit den Grundeigentümern statt. (pd/rom)