Zwei Verletzte bei Unfall

Verkehrsunfall Eine 37jährige Frau und ihre fünf Jahre alte Tochter sind am Donnerstagnachmittag auf der Fürstenlandstrasse von einem Auto angefahren worden. Die beiden Fussgängerinnen wurden leicht verletzt und mussten ins Spital eingeliefert werden.

Merken
Drucken
Teilen

Verkehrsunfall Eine 37jährige Frau und ihre fünf Jahre alte Tochter sind am Donnerstagnachmittag auf der Fürstenlandstrasse von einem Auto angefahren worden. Die beiden Fussgängerinnen wurden leicht verletzt und mussten ins Spital eingeliefert werden. Am Fahrzeug entstand Sachschaden von einigen hundert Franken.

Am Steuer des Unfallwagens sass ein 58jähriger Autofahrer. Er hatte die Frau und ihr Kind bei der Verzweigung der Fürstenlandstrasse/Friedhofstrasse übersehen, wie es im Communiqué der Stadtpolizei St. Gallen von gestern heisst. (stapo/dwi)