Zwei Konzerte in der Grabenhalle

Morgen, 21 Uhr, spielt das Trio Heinz Herbert ein Kleines Konzert in der Grabenhalle. Gemäss Mitteilung stehen die Zürcher Musiker unter Starkstrom, springen auf ein Pattern der Drums und driften ab in Sphären der Minimal Music und des Industrial Jazz. Als Vorgruppe treten Melt Trio auf.

Drucken

Morgen, 21 Uhr, spielt das Trio Heinz Herbert ein Kleines Konzert in der Grabenhalle. Gemäss Mitteilung stehen die Zürcher Musiker unter Starkstrom, springen auf ein Pattern der Drums und driften ab in Sphären der Minimal Music und des Industrial Jazz. Als Vorgruppe treten Melt Trio auf. Türöffnung ist um 20.30 Uhr. (pd/dag)