Zum leitenden Arzt befördert

HEIDEN. Der 47jährige Frieder Kötzel, Facharzt für Anästhesiologie, ist von der Geschäftsleitung des Spitalverbunds Appenzell Ausserrhoden per 1. November zum Leitenden Arzt der Klinik für Anästhesie am Spital Heiden befördert worden.

Merken
Drucken
Teilen
Frieder Kötzel Spital Heiden (Bild: pd)

Frieder Kötzel Spital Heiden (Bild: pd)

HEIDEN. Der 47jährige Frieder Kötzel, Facharzt für Anästhesiologie, ist von der Geschäftsleitung des Spitalverbunds Appenzell Ausserrhoden per 1. November zum Leitenden Arzt der Klinik für Anästhesie am Spital Heiden befördert worden. Kötzel arbeitet seit Juni 2013 als Oberarzt in der Klinik für Anästhesie am Spital Heiden. Vorher war er während fünf Jahren als Oberarzt am Kantonsspital Münsterlingen sowie drei Jahre am Spital Wil tätig. (pd)