Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Zuerst Schiessen, dann Käse essen

Muolen Es ist eine Kombination, die seit Jahren Hunderte Schützen nach Muolen zieht: Schiessen und Käse essen. Und so findet das sogenannte Raclette-Schiessen dieses Jahr bereits zum 13. Mal in der Schiessanlage Blasenberg statt.

Muolen Es ist eine Kombination, die seit Jahren Hunderte Schützen nach Muolen zieht: Schiessen und Käse essen. Und so findet das sogenannte Raclette-Schiessen dieses Jahr bereits zum 13. Mal in der Schiessanlage Blasenberg statt. Die Organisatoren der Schützen Muolen-Oberberg erwarten bis zu 800 Schützen. Gestartet wird heute um 14 Uhr; ab dann können zwei Probeschüsse abgegeben werden. Schusszeiten am Samstag sind von 9 bis 12 Uhr (fünf Schuss einzeln) und ab 13 Uhr (zwei Schuss Serie). Am Sonntag wird von 9 bis 12 Uhr (drei Schuss Serie) geschossen. Das Racletteessen an diesem geselligen Anlass findet im «Adler»-Saal statt. Ab jeweils 19 Uhr gibt es Raclette à discrétion. (pd/ses)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.