Zu Fuss unterwegs auf Gallus' Spuren

GOLDACH. Die Evangelische Kirchgemeinde Goldach organisiert am Samstag, 1. September, eine Wanderung auf Gallus' Spuren. Sie findet bei jeder Witterung statt. Besammlung ist um 13.30 Uhr vis-à-vis Bahnhof Arbon. Anmeldung nimmt Margrit Lüscher, Telefon 071 846 89 08, bis Donnerstag, 30. August, entgegen.

Drucken
Teilen

GOLDACH. Die Evangelische Kirchgemeinde Goldach organisiert am Samstag, 1. September, eine Wanderung auf Gallus' Spuren. Sie findet bei jeder Witterung statt. Besammlung ist um 13.30 Uhr vis-à-vis Bahnhof Arbon. Anmeldung nimmt Margrit Lüscher, Telefon 071 846 89 08, bis Donnerstag, 30. August, entgegen.

Die Wanderung folgt dem Weg über das Steinach-Tobel. An der Route liegen sowohl der Gallus-Steg wie auch der Gallusberg. An mehreren Stationen gibt der Wanderführer und Historiker Meinrad Gschwend Einblick in das Leben von Gallus und ins kunstgeschichtliche Umfeld. Die Führung dauert etwa vier Stunden, wovon die reine Wanderzeit zweieinhalb Stunden beträgt. (M. L.)

Aktuelle Nachrichten