Zeugnisse für Katechetinnen

Generalvikar Josef Rosenast und Otmar Wyss-Fent, Leiter der Fachstelle Katechese und Religionsunterricht, haben am vergangenen Sonntag 16 nebenamtlichen Katechetinnen das Wahlfähigkeitszeugnis für das Bistum St. Gallen übergeben.

Merken
Drucken
Teilen

Generalvikar Josef Rosenast und Otmar Wyss-Fent, Leiter der Fachstelle Katechese und Religionsunterricht, haben am vergangenen Sonntag 16 nebenamtlichen Katechetinnen das Wahlfähigkeitszeugnis für das Bistum St. Gallen übergeben. Darunter sind auch Beatrix Baur, Engelburg, Judith Bolzern, Bernhardzell, Patrizia De Nardin, St. Gallen, Monika Wagner, Mörschwil, und Jeanette Kempf, Muolen.

Nach zweijähriger Ausbildung erhielten sie 2009 ihre Diplome, dann haben die Katechetinnen zwei Jahre praktisch gearbeitet, dies unter fachlicher Begleitung. Der Generalvikar dankte ihnen herzlich für ihren Dienst in der Kirche. (pd)