Zeugenaufruf nach Verkehrsunfall

Zwischen Mittwochabend, 19 Uhr, und Donnerstagmorgen, 7.30 Uhr, wurde auf der Fontanastrasse in der Lachen ein parkierter blauer Personenwagen der Marke Fiat Punto stark beschädigt. Der Verursacher verliess die Unfallstelle, ohne sich beim Geschädigten zu melden.

Merken
Drucken
Teilen

Zwischen Mittwochabend, 19 Uhr, und Donnerstagmorgen, 7.30 Uhr, wurde auf der Fontanastrasse in der Lachen ein parkierter blauer Personenwagen der Marke Fiat Punto stark beschädigt. Der Verursacher verliess die Unfallstelle, ohne sich beim Geschädigten zu melden. Die Stadtpolizei bittet Zeugen, sich unter Telefon 071 244 60 00 zu melden.

Festnahme von Drogendealern

Am Donnerstagabend führte die Stadtpolizei am Marktplatz eine Personenkontrolle durch. Dabei wurden gemäss Polizeimitteilung drei Nigerianer festgenommen, die verdächtigt wurden, mit Drogen gehandelt zu haben. Bei der Kontrolle kamen Kokain und ein grösserer Geldbetrag zum Vorschein. Der Untersuchungsrichter verfügte die Festnahme.