Zeugenaufruf nach Selbstunfall

Eine 64jährige Frau ist am späten Samstagnachmittag, etwa 16.50 Uhr, von St. Gallen Richtung Zürich gefahren. 500 Meter vor der Ausfahrt Winkeln streifte sie die rechtsseitige Stützmauer. Anschliessend schleuderte das Fahrzeug über alle Fahrspuren zur Mittelleitplanke.

Drucken

Eine 64jährige Frau ist am späten Samstagnachmittag, etwa 16.50 Uhr, von St. Gallen Richtung Zürich gefahren. 500 Meter vor der Ausfahrt Winkeln streifte sie die rechtsseitige Stützmauer. Anschliessend schleuderte das Fahrzeug über alle Fahrspuren zur Mittelleitplanke. Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich zu melden: 058 229 81 00. (kapo)