Zeugen zur Kollision mit Trogenerbahn gesucht

Am Freitag, kurz nach 12 Uhr, ereignete sich bei der Verzweigung Schibenertor ein Unfall zwischen einem VBSG-Bus und einem Zug der Trogner Bahn (Tagblatt vom 12.11.2011). Da der Unfall nicht restlos geklärt ist, sucht die Stadtpolizei Zeugen.

Merken
Drucken
Teilen

Am Freitag, kurz nach 12 Uhr, ereignete sich bei der Verzweigung Schibenertor ein Unfall zwischen einem VBSG-Bus und einem Zug der Trogner Bahn (Tagblatt vom 12.11.2011). Da der Unfall nicht restlos geklärt ist, sucht die Stadtpolizei Zeugen. Sachdienliche Hinweise sind auf die Telefonnummer 071 224 60 00 erbeten.

Zeugen zum Selbstunfall an Langgasse gesucht

Am frühen Sonntagmorgen ereignete sich auf Höhe der Langgasse 74 ein Selbstunfall, zwei Personen wurden leicht verletzt. Ein Autolenker prallte gegen vier parkierte Autos. An allen Fahrzeugen entstand Sachschaden, an zwei davon Totalschaden. Personen, die zum Unfall sachdienliche Hinweise machen können, werden gebeten, sich bei der Stadtpolizei Tel. 071 224 60 00 zu melden.

Mit 1,44 Promille Fahrverbot missachtet

Ein Automobilist fuhr in der Freitagnacht auf der Bahnhofstrasse Richtung Schibenertor und missachtete ein Signal «Einfahrt verboten». Eine Polizeipatrouille konnte dies beobachten und kontrollierte den Lenker. Der Atemalkoholtest ergab beim Mann einen Wert von 1,44 Promille.