«Zeit für einen neuen Marktplatz»

Nach zwei gescheiterten Abstimmungen über einen neugestalteten Marktplatz gibt es jetzt einen dritten Anlauf. Dabei soll in einem Forum auf die Ideen aus der Bevölkerung eingegangen werden.

Text: Miryam Koc Bilder: Urs Voegeli
Drucken
Teilen
Bild: Yvonne Nydegger, 21 Praktikantin, St. Gallen

Bild: Yvonne Nydegger, 21 Praktikantin, St. Gallen

Es wird Zeit für einen neuen Marktplatz. Meiner Meinung nach müsste die Calatrava-Halle weg. Die passt einfach nicht zum Gesamtbild.

Ich finde die Idee gut, dass auch die Bevölkerung in einem Forum bei der Gestaltung mitreden darf. So wie der Marktplatz jetzt ist, finde ich ihn langweilig.

Der Marktplatz ist ein wichtiger Punkt in der Stadt und da sollte er schon ansehnlich sein. Wenn Ideen gesammelt werden, dann meiner Meinung nach nur von St. Gallerinnen und St. Gallern. Es sollte wie eine Art Architekturwettbewerb geben.

Ich finde die Verflechtung mit dem Verkehr am Marktplatz gefährlich. Der Übergang von der einen zur anderen Haltestelle ist nicht sicher und das müsste definitiv bei den neuen Vorschlägen berücksichtigt werden. Die Idee eines Forums gefällt mir, allerdings wird es schwierig, sich einig zu werden.

Ich wohne noch nicht lange in St. Gallen. Ich laufe jetzt erst zum zweitenmal über den Marktplatz. Mir persönlich gefällt er, aber ich kann verstehen, dass man sich Neuerungen wünscht. Falls es doch zu einer Umgestaltung kommt, dann sollten die Menschen mitentscheiden können, wie diese aussehen soll. Die Idee gefällt mir.

Es gäbe am Marktplatz einiges zu verändern. Man könnte viel mehr rausholen. Ich persönlich finde, dass an der Haltestelle oft viele Obdachlose sitzen, weil es sonst nicht viele Sitz- und Treffmöglichkeiten gibt. Dies kann für manch einen störend sein. Beispielsweise für Eltern mit Kindern. Ein neuer Marktplatz könnte dafür die Lösung sein.

Ich bin grundsätzlich immer für neue Ideen und Weiterentwicklungen. Der Marktplatz hat eine Umgestaltung verdient und ich finde es gut, dass der Stadtrat einen neuen Versuch startet. Der ganze Verkehr rundherum muss besser werden. Prinzipiell finde ich die Idee eines Forums gut, aber dabei muss beachtet werden, dass man nicht alle St. Gallerinnen und St. Galler zufriedenstellen kann.

Anita Felder, 51

Pensionärin, St. Gallen

Es sollte meiner Meinung nach eine Einheit der Markthäuser geschaffen werden. Es wird Zeit, dass sich etwas verändert.

Grundsätzlich fehlt es mir am Marktplatz an Grünem und an Wasser. Dies würde ich auch in einem Forum einbringen.

Der jetzige Marktplatz gefällt mir nicht. So stell ich mir keinen Markt vor, denn es fehlt ein südliches Ambiente. Ich würde den Marktplatz in Bohl umbenennen. Es soll natürlich auch praktisch sein.

Ein neues Projekt ist natürlich auch eine Kostenfrage. Wichtig ist trotzdem, dass die Ideen der Städter berücksichtigt und gesammelt werden, bevor es zu einer Abstimmung kommt. Ich finde, dass es an öffentlichen Toiletten am Markt- und Blumenmarkt mangelt. Dies sollte bei der Umgestaltung berücksichtigt werden.

Einen neuen Marktplatz würde ich befürworten. Ich persönlich habe aber noch keine Idee, wie man ihn verschönern könnte. Wenn man hier schon lange wohnt, dann wünscht man sich mit der Zeit Veränderungen und Neuerungen. Dass die Leute mitsprechen können, finde ich gut.

Bild: Yvonne Nydegger, 21 Praktikantin, St. Gallen

Bild: Yvonne Nydegger, 21 Praktikantin, St. Gallen

Bild: Yvonne Nydegger, 21 Praktikantin, St. Gallen

Bild: Yvonne Nydegger, 21 Praktikantin, St. Gallen

Bild: Yvonne Nydegger, 21 Praktikantin, St. Gallen

Bild: Yvonne Nydegger, 21 Praktikantin, St. Gallen

Bild: Yvonne Nydegger, 21 Praktikantin, St. Gallen

Bild: Yvonne Nydegger, 21 Praktikantin, St. Gallen

Bild: Yvonne Nydegger, 21 Praktikantin, St. Gallen

Bild: Yvonne Nydegger, 21 Praktikantin, St. Gallen

Bild: Yvonne Nydegger, 21 Praktikantin, St. Gallen

Bild: Yvonne Nydegger, 21 Praktikantin, St. Gallen

Bild: Yvonne Nydegger, 21 Praktikantin, St. Gallen

Bild: Yvonne Nydegger, 21 Praktikantin, St. Gallen

Bild: Yvonne Nydegger, 21 Praktikantin, St. Gallen

Bild: Yvonne Nydegger, 21 Praktikantin, St. Gallen

Bild: Yvonne Nydegger, 21 Praktikantin, St. Gallen

Bild: Yvonne Nydegger, 21 Praktikantin, St. Gallen

Bild: Yvonne Nydegger, 21 Praktikantin, St. Gallen

Bild: Yvonne Nydegger, 21 Praktikantin, St. Gallen

Bild: Yvonne Nydegger, 21 Praktikantin, St. Gallen

Bild: Yvonne Nydegger, 21 Praktikantin, St. Gallen