Young Winds an der Moonlightbar

GOLDACH. Die Betreiber der Moonlightbar hoffen heute abend auf gutes Wetter, da je ein Auftritt der Jugendmusik Young Winds und der Melodia auf dem Programm steht.

Drucken
Teilen

GOLDACH. Die Betreiber der Moonlightbar hoffen heute abend auf gutes Wetter, da je ein Auftritt der Jugendmusik Young Winds und der Melodia auf dem Programm steht. Nach dem erfolgreichen Jahreskonzert im März ist die junge Truppe unter der Leitung von Andrea Schöb daran, die Teilnahme am Appenzellischen Kantonalmusikfest Ende Mai vorzubereiten. Deshalb werden die Young Winds auf hohem Wettbewerbsniveau zu hören sein.

Für die Melodia liegt das Moonlightbarkonzert zwischen der Unterhaltungsshow und dem kommenden Battle-Konzert mit der Jason Boon Big Band in Kloten. Demnach präsentiert die Melodia unter der Leitung von Daniel Zeiter Royales, verbunden mit Wettkampfdisziplinen. Auf die Barbesucher warten heute abend also gleich zwei Konzerte und obendrein Erfrischungen wie Sangria oder Kornhausbier und feine Würste vom Grill. (pd)

Aktuelle Nachrichten