WWF-Kurs bietet vielfältiges Gestalten mit Weiden

Der WWF lädt auf Samstag, 16. November, 9 bis 17 Uhr, zum Kurs «Gestalten mit Weiden» ein. Unter Anleitung von Naturgartenfachmann Markus Allemann lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer gemäss Mitteilung «lebendige Bauwerke aus Weiden» flechten.

Drucken
Teilen

Der WWF lädt auf Samstag, 16. November, 9 bis 17 Uhr, zum Kurs «Gestalten mit Weiden» ein. Unter Anleitung von Naturgartenfachmann Markus Allemann lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer gemäss Mitteilung «lebendige Bauwerke aus Weiden» flechten. Die Gestaltungsmöglichkeiten mit Weiden sind sehr vielfältig. Die einheimischen Weiden bieten zudem vielen Tierarten Nahrung und Unterschlupf. Mit ihnen lassen sich Hütten und Zelte für Kinder bauen sowie grüne Torbogen gestalten. Anmeldeschluss für den Kurs ist am 14. November, 16 Uhr, unter WWF St. Gallen, Telefon 071 223 29 30 oder anmeldung@ wwfost.ch. Weitere Infos: www.wwfost.ch/naturlive (pd)