Wort und Bild zum Reformationsjahr

Merken
Drucken
Teilen

Goldach Morgen Sonntag, 10 Uhr, feiert die evangelisch-reformierte Kirchgemeinde den Eröffnungsgottesdienst zum Reformationsjahr in der evangelischen Kirche. Oliver Kopeinig und Andreas Korsch spielen mit Orgel und Klavier Musik der Zeit der Reformation bis in die Gegenwart. Auch in den Gemeindeliedern klingen vertraute Choräle und Melodien an. Das Seelsorgeteam gestaltet den Gottesdienst gemeinsam zum Thema «Weil wir Grund haben». Während des Gottesdienstes wird ein Kinderprogramm angeboten. Anschliessend ist die Gemeinde eingeladen zur gemeinsamen Fahrt mit dem Car nach St. Gallen, um das Festprogramm «St. Gallen 500 Jahre Reformation» mitzufeiern. Die Rückfahrt gestaltet jeder Teilnehmer selbst. (KM./pet)