Wohnen statt reiten

TÜBACH. Im Gebiet Dorfeingang Aach soll der heutige Bereich Pferdeauslauf durch einen Wohnbaubereich ersetzt werden, heisst es in einer Mitteilung des Gemeinderates. Und weiter: Der Grundeigentümer plane eine eingeschossige Wohnbaute.

Merken
Drucken
Teilen

TÜBACH. Im Gebiet Dorfeingang Aach soll der heutige Bereich Pferdeauslauf durch einen Wohnbaubereich ersetzt werden, heisst es in einer Mitteilung des Gemeinderates. Und weiter: Der Grundeigentümer plane eine eingeschossige Wohnbaute. Die Änderungen im Gebiet Dorfeingang Aach umfassten zudem einen Umgebungsbereich, einen Grünbereich und eine Hecke entlang der Goldacherstrasse. Die Teiländerung des Überbauungsplanes Dorfeingang Aach liegt bis 23. Oktober auf der Gemeinderatskanzlei öffentlich zur Einsichtnahme auf. (mb.)