Wittenbacher Handballer feiern 50-Jahr-Jubiläum

WITTENBACH. Der Handballclub HC Rover Wittenbach feiert in diesem Jahr sein 50jähriges Bestehen. Am Samstag findet dazu ein Jubiläumsanlass mit einem ganztägigen Programm statt.

Drucken

WITTENBACH. Der Handballclub HC Rover Wittenbach feiert in diesem Jahr sein 50jähriges Bestehen. Am Samstag findet dazu ein Jubiläumsanlass mit einem ganztägigen Programm statt.

Über 30 Gruppen mit jeweils zwei Erwachsenen und zwei Kindern werden von 10 bis 15.30 Uhr an «Olympischen Spielen» teilnehmen. Die Wettkämpfe finden in der Schulanlage Steig statt, wobei es gemäss einer Medienmitteilung mehr um Geschicklichkeit, Glück und Spass geht, denn um handballerische Fähigkeiten.

Im Restaurant Erlenholz findet ab 18 Uhr das Abendprogramm statt, bei dem sich Aktive, Ehemalige, Freunde, Gäste und Sponsoren erstmals bei einem Apéro treffen. Später wird Gemeindepräsident Fredi Widmer Grussworte an die Sportler richten. Und an einer Oscar-Verleihung werden die Besten des Vereins ausgezeichnet, darunter natürlich auch die beste Spielerin und der beste Spieler. (pd)

Aktuelle Nachrichten