Winkeln fordert Rorschach

FUSSBALL. Heute um 20 Uhr kommt es in der 2. Liga regional zur Partie zwischen Gastgeber Rorschach und Winkeln. Beide Mannschaften zeigten sich zuletzt in einer starken Form. Rorschach gewann vor einer Woche problemlos gegen den Tabellenelften Henau.

Drucken
Teilen

FUSSBALL. Heute um 20 Uhr kommt es in der 2. Liga regional zur Partie zwischen Gastgeber Rorschach und Winkeln. Beide Mannschaften zeigten sich zuletzt in einer starken Form. Rorschach gewann vor einer Woche problemlos gegen den Tabellenelften Henau. Das Team von Trainer Raphael Pöder hat sich damit von der Abstiegszone entfernt und belegt nun den fünften Platz der Tabelle. Mit drei Punkten mehr ist Winkeln zurzeit auf dem guten vierten Rang klassiert. Dank dem 4:1 im vergangenen Spiel gegen Wängi feierte das Team von Trainer Jack Hörler bereits den dritten Sieg in Folge. Diese gute Form gilt es nun im Auswärtsspiel zu bestätigen. Zudem geht es für Winkeln auch um die Revanche für die 2:4-Heimniederlage in der Hinrunde. Abtwil-Engelburg trat am Mittwoch zum Heimspiel an und verlor dieses mit 1:3 gegen Leader Bazenheid. (red./nie)