Wie man autistische Kinder richtig fördert

Drucken
Teilen

Seminar Am 19. Juni findet im Migros-Restaurant im Bahnhofsgebäude von 9.15 bis 16.15 Uhr ein Seminar über die Behandlung und pädagogische Förderung ­autistischer Kinder (TEACCH) statt. Geleitet wird es von der ­Sozialpädagogin Shunyam Murmann. Der Anlass richtet sich an Fachleute sowie Eltern und Betroffene. Das Seminar kostet 280 Franken, organisiert wird es von der Autismushilfe Ostschweiz. Anmeldungen sind bis 17. Mai unter 071 222 54 54, per E-Mail an info@autismushilfe.ch oder im Internet unter <%LINK auto="true" href="http://www.autismushilfe.ch" text="www.autismushilfe.ch" class="more"%> möglich. (pd/bes)