Wie Longo maï funktioniert

Auch in diesem Jahr organisiert Longo maï in der Vorweihnachtszeit eine Informations- und Verkaufsaktion. Heute Donnerstag startet die Tour durch die Deutschschweiz in St. Gallen. Der Info- und Verkaufsstand steht ab 10 Uhr auf dem Marktplatz (vor Ryser-Optik).

Drucken
Teilen

Auch in diesem Jahr organisiert Longo maï in der Vorweihnachtszeit eine Informations- und Verkaufsaktion. Heute Donnerstag startet die Tour durch die Deutschschweiz in St. Gallen. Der Info- und Verkaufsstand steht ab 10 Uhr auf dem Marktplatz (vor Ryser-Optik).

Longo maï ist ein Gruss aus der Provence und heisst: «Es möge lange dauern!» Der Begriff ist auch der Name einer über 40 Jahre alten Organisation, die in Berg- und Hügelgebieten nicht nur in Südfrankreich inzwischen neun landwirtschaftliche Kooperativen betreibt. Diese versuchen den Traum eines solidarischen, alternativen Lebens zu verwirklichen. (pd/vre)