Wenn Schnee vom Dach fällt

Dachlawinen haben am Samstag in St. Gallen zwei parkierte Autos beschädigt. An einem Fahrzeug an der Schwalbenstrasse entstand Totalschaden.

Drucken
Teilen
Schnee und Eis beschädigten ein Auto an der Schwalbenstrasse. (Bild: Stadtpolizei St. Gallen)

Schnee und Eis beschädigten ein Auto an der Schwalbenstrasse. (Bild: Stadtpolizei St. Gallen)

Mit Regen und Tauwetter hat sich das Thema erledigt: Die meisten Dächer der Stadt sind ihre Schneelast übers Wochenende auf natürliche Art und Weise losgeworden. Dies aber nicht, bevor am Samstag Dachlawinen an der Schwalben- und an der Hinteren Poststrasse Autos beschädigt haben. An der Schwalbenstrasse gegenüber dem alten Hotel Ekkehard ging die Dachlawine am Samstag, nach 9 Uhr, auf ein parkiertes Fahrzeug nieder und beschädigte es schwer. An der Hinteren Poststrasse richteten fallende Schneemassen am Samstagnachmittag leichten Sachschaden an. (stapo/vre)