Wenn die Seele nicht mehr singt

Merken
Drucken
Teilen

Gossau Beatrice Hauser hat ein spannendes Leben: Sportkarriere, Krisenjahre, enttäuschte Hoffnungen, schwere Krankheit, Afrikakarriere, Todesgefahr, Reiseleiterin: Heute arbeitet die 55-Jährige bei der Organisation Mission am Nil, wo sie in der Schweiz Informationsreferate hält und das Heimatbüro mitbetreut. Auf Einladung der Andreas­pfarrei und der Evangelischen Kirchgemeinde ist Beatrice Hauser übermorgen Mittwoch in Gossau zu Gast. Am ökumenischen Seniorennachmittag erzählt sie im Andreas-Saal aus ihrem Leben. Der Vortrag steht unter dem Titel «Hoffnungsvoll in die Zukunft. Wenn die Seele nicht mehr singt, was dann?». Beginn ist um 14.30 Uhr, für die Gäste gibt es Kaffee, Dessert und Zvieri. Wer einen Fahrdienst benötigt, kann diesen unter Telefon 071 383 31 49 bestellen. (pd/cor)