Weniger Spielfläche

TÜBACH. Im Gebiet Bildwiese soll der verbleibende Bauplatz mit einem Mehrfamilienhaus überbaut werden. Das entsprechende Baugesuch sei bereits im Frühling eingereicht worden, informiert der Gemeinderat. Mehrere Einsprachen hätten das Bewilligungsverfahren aber verzögert.

Drucken
Teilen

TÜBACH. Im Gebiet Bildwiese soll der verbleibende Bauplatz mit einem Mehrfamilienhaus überbaut werden. Das entsprechende Baugesuch sei bereits im Frühling eingereicht worden, informiert der Gemeinderat. Mehrere Einsprachen hätten das Bewilligungsverfahren aber verzögert. Nun informiert der Gemeinderat darüber, dass im Rahmen von Einspracheverhandlungen die Beteiligten beschlossen haben, dem Gemeinderat eine Anpassung des Gestaltungsplans Bildwiese 2 zu beantragen. Die Änderungen betreffen hauptsächlich die Reduktion der Kinderspielfläche sowie die Ausscheidung von Besucherparkplätzen im Plan. Zudem werden die Gebäudehöhen neu festgelegt. Der Gemeinderat hat den Änderungen am 29. September 2011 zugestimmt und beschlossen, diese öffentlich aufzulegen. Die Teiländerung des Gestaltungsplans Bildwiese 2 liegt ab Mittwoch, 12. Oktober, bis Donnerstag, 10. November, auf der Gemeinderatskanzlei öffentlich zur Einsichtnahme auf. (Gk.)

Aktuelle Nachrichten