Weltpolitik für Kinder

Morgen Mittwoch, 15 bis 15.45 Uhr, geht die Kinder-Uni im laufenden HSG-Semester in die dritte Runde. Professor Ulrich Schmid erklärt, wieso es in Europa immer noch Kriege gibt und wie böse Vladimir Putin eigentlich ist. Die Kinder-Uni ist Teil des öffentlichen Programms der Universität St.

Merken
Drucken
Teilen

Morgen Mittwoch, 15 bis 15.45 Uhr, geht die Kinder-Uni im laufenden HSG-Semester in die dritte Runde. Professor Ulrich Schmid erklärt, wieso es in Europa immer noch Kriege gibt und wie böse Vladimir Putin eigentlich ist. Die Kinder-Uni ist Teil des öffentlichen Programms der Universität St. Gallen und richtet sich an Teilnehmerinnen und Teilnehmer ab der dritten Primarklasse. Der Eintritt zu den Vorlesungen im Audimax ist gratis, eine Anmeldung aber obligatorisch. (pd/vre)