Weitere Geschäfte

Das Stadtparlament hat gestern eine Ergänzung des Baureglements gutgeheissen. Es macht Mehrausnützungen möglich, wenn sich Bauvorhaben durch besondere Energieeffizienz auszeichnen. Zudem sind in Gossau neu Intensivlandwirtschaftszonen möglich.

Das Stadtparlament hat gestern eine Ergänzung des Baureglements gutgeheissen. Es macht Mehrausnützungen möglich, wenn sich Bauvorhaben durch besondere Energieeffizienz auszeichnen. Zudem sind in Gossau neu Intensivlandwirtschaftszonen möglich. Im weiteren hat Hanspeter Fröhlich (FDP) eine Motion mit dem Titel «Ausgeglichener Stadthaushalt» eingereicht. Nach wie vor hängig ist die Motion «Tribünenersatz», wie der Stadtrat im Bericht «Hängige Motionen und Postulate 2011» festhält. (sk/av)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.