Weihnachtspäckli für Notleidende

GOSSAU. In Engelburg sind sie seit kurzem bereits verpackt, die Spenden für die «Aktion Weihnachtspäckli 2015». Rund 300 Päckli wurden in Gaiserwald geschnürt für notleidende Menschen in Osteuropa. Am Samstag, 31. Oktober, wird nun in Gossau gesammelt.

Drucken
Teilen

GOSSAU. In Engelburg sind sie seit kurzem bereits verpackt, die Spenden für die «Aktion Weihnachtspäckli 2015». Rund 300 Päckli wurden in Gaiserwald geschnürt für notleidende Menschen in Osteuropa. Am Samstag, 31. Oktober, wird nun in Gossau gesammelt. Von 8 bis 17 Uhr können Kundinnen und Kunden im Coop Center entweder einzelne Artikel für die Päckli kaufen oder den Inhalt eines ganzen Paketes. Die Inhaltslisten werden am Eingang verteilt, anschliessend stellen freiwillige Helferinnen und Helfer die Pakete zusammen. (pd/cor)