WECHSEL: Nachwuchs übernimmt Garage

Die Klarer-Garage hat einen neuen Inhaber. Neben Oldtimern kommen neu auch moderne Autos in die Werkstatt.

Drucken
Teilen
Pius und Patrik Klarer in der ausgebauten Werkstatt. (Bild: Eva Ammann)

Pius und Patrik Klarer in der ausgebauten Werkstatt. (Bild: Eva Ammann)

Für Patrik Klarer ist die Garage an der Gröblistrasse 14 seine zweite Heimat. Schon als Knirps verbrachte er dort seine ganze Freizeit. Nun löst er nach über 30 Jahren seinen Vater Pius als Geschäftsführer ab. «Für mich war es immer klar, die Garage mal zu übernehmen», sagt Patrik Klarer, gelernter Automechaniker und Carrosserie-Spengler. Er führt den Betrieb seit Anfang letzten Jahres. Sein Vater unterstützt ihn aber nach wie vor.

Ihrem ursprünglichen Handwerk, der Restauration von Oldtimern, bleiben sie treu, denn über die Jahre haben sie sich einen weltweiten Kundenstamm aufgebaut. Doch es gibt auch Neues. So haben sie in den letzten sechs Jahren viel Zeit und Geld in einen Ausbau der Garage investiert. In dieser befindet sich nun auch eine Spenglerei mit einer Carrosseriewerkstatt und einem Lackierwerk. Dank dieses Ausbaus können sie jetzt auch Kunden mit modernen Autos in der Garage begrüssen. (eam)