Wechsel in der Schulgemeinde

Mörschwil. Mit Beginn der Schulferien verlassen mehrere Mitarbeitende die Schulgemeinde Mörschwil. Wegen Familienzuwachs beenden Janine Girsberger, Spielgruppenleiterin, und Sarah Stieger, Lehrerin auf der Mittelstufe, ihre Tätigkeiten.

Drucken

Mörschwil. Mit Beginn der Schulferien verlassen mehrere Mitarbeitende die Schulgemeinde Mörschwil. Wegen Familienzuwachs beenden Janine Girsberger, Spielgruppenleiterin, und Sarah Stieger, Lehrerin auf der Mittelstufe, ihre Tätigkeiten. Pensioniert werden Brigitta Séquin, Spieltherapeutin seit 25 Jahren, und Werner Lutz, der während 24 Jahren als Hauswart für das Otmarschulhaus, die Otmarturnhalle und den Kindergarten Häftlibach verantwortlich war.

Bereits Ende April ist Ladislaus Diblik, Lehrperson für Violine an der Jugendmusikschule, in Pension gegangen. Theresia Fuchs beendet nach einem Jahr ihre Tätigkeit als Lehrperson für Panflöte.

Zu Beginn des neuen Schuljahres werden Susanne Schweri und Carin Giger eine Stelle im Kindergarten Augarten antreten. Neue Lehrperson für die Mittelstufe wird Ueli Hürlimann. An der Jugendmusikschule ist seit 1. Mai Gregory Gates als Lehrer für Violine tätig. Der Panflötenunterricht wird von Caroline Zahner fortgeführt.

Der neue Hauswart heisst Martin Flammer. (pd/sfi)

Aktuelle Nachrichten