Wechsel an der Vereinsspitze

Drucken
Teilen

Goldach An der diesjährigen Präsidentenkonferenz des Verkehrsvereins Goldach vom Mittwoch im «Ochsen» übergab die langjährige Präsidentin Ruth Hurni ihr Amt an Marianne Gnädinger. Marianne Gnädinger war bisher Kassierin und ist langjähriges Vorstandsmitglied. Ruth Hurni wurde mit grossem Applaus der Anwesenden vom Präsidentenamt verabschiedet und für ihren grossen Einsatz verdankt. Sie bleibt Vorstandsmitglied des Verkehrsvereins. Ganz verabschiedet worden und aus dem Vorstand ausgetreten ist Thomas Würth, der ebenfalls für sein Engagement unter Applaus verdankt und verabschiedet wurde. Neu in den Vorstand des Verkehrsvereins wurde Karin Benz gewählt, die dort als Kassierin Einsitz nimmt. Als Delegierter der Gemeindeverwaltung wurde der neue Gemeindepräsident Dominik Gemperli gewählt. Anlässlich der Präsidentenkonferenz wurden danach ordnungsgemäss die Traktanden – Rückblick auf das vergangene Jahr, das gelungene Badifest und die Rechnung 2016 – behandelt, sowie die diesjährigen Aktivitäten und Events besprochen. Zur Diskussion kam die Anfrage eines gemeinsamen Dorffestes im Jahr 2018 unter Beteiligung möglichst vieler Vereine. Traditionsgemäss konnte die Delegiertenversammlung nach gut einer Stunde mit einem kleinen Apéro abgeschlossen werden. (mk/lim)