Wasserbauprojekt liegt öffentlich auf

Drucken
Teilen

Wittenbach Bevor die neue Zentrumsüberbauung im Oedenhof realisiert werden kann, sind noch verschiedene Vorarbeiten nötig. Unter anderem muss der Studerswilerbach verlegt werden. Dabei soll der Bach aus Gründen des Hochwasserschutzes künftig in einem neuen unterirdischen Kanal verlaufen, der um ein Vielfaches grösser ist als der aktuelle, wie der Gemeinderat im «Puls» schreibt. Gemäss Projekt führt der Bach entlang der Studers­wiler- zur Romanshornerstrasse, unterquert diese und wird schliesslich entlang der Bauholzstrasse offengelegt. Der Gemeinderat hat das Wasserbauprojekt genehmigt, jetzt liegt es im Gemeindehaus auf. (gk/cor)