Wandersaison geht bald zu Ende

GOSSAU. Die Naturfreunde Gossau starten heute Freitag ihr Oktober-Programm. Um 20 Uhr findet im Hotel zum alten Bahnhof ein Höck statt. Gedankenaustausch sowie Kameradschaftspflege stehen dabei im Mittelpunkt. Nebst dem wöchentlichen Freitagshöck finden verschiedene Herbstwanderungen statt.

Merken
Drucken
Teilen

GOSSAU. Die Naturfreunde Gossau starten heute Freitag ihr Oktober-Programm. Um 20 Uhr findet im Hotel zum alten Bahnhof ein Höck statt. Gedankenaustausch sowie Kameradschaftspflege stehen dabei im Mittelpunkt. Nebst dem wöchentlichen Freitagshöck finden verschiedene Herbstwanderungen statt. Die erste führt am kommenden Sonntag, 5. Oktober, von Weissbad zum Leuenfall. Danach folgen Wanderungen über die Eggen, im Appenzellerland oder an der Sitter. Am letzten Freitag des Monats ist die Hauptversammlung des Vereins. Dort wird das vergangene Touren-Jahr reflektiert, aber auch das kommende Jahresprogramm steht im Fokus. Mehr Infos gibt es unter www.naturfreunde-gossau.ch. (pd/tiw)