Waldkircher holt Silber und Bronze

Drucken
Teilen

Waldkirch Der Judo Club St. Gallen-Gossau nahm am vergangenen Wochenende an der Schweizer Meisterschaft in Neuenburg teil. Die beiden Waldkircher Brüder Janik und Joel Fischer waren vorn mit dabei, wie es in einer Mitteilung heisst. Die Bronze­medaille hat Joel in der Altersklasse U18 trotz ausgeglichenem Kampf verfehlt und landete auf dem fünften Platz. Sein Bruder Janik bewies sich in Taktik und Technik und erkämpfte sich den zweiten Platz in der Kategorie U18 gegen den starken Konkurrenten Raphael Erne aus Zürich. Am Sonntag trat er in der Kategorie U21 im Halbfinal erneut gegen Erne an und verlor. Im Kampf gegen Noah Metzger konnte er dann in der letzten Minute die Bronzemedaille holen. Der Goss­auer Pascal Urscheler verlor aufgrund seines Trainingsrückstandes den ersten Kampf. (pd/ror)