WALDKIRCH: Jodler bestehen Feuertaufe

Vor rund 800 Zuhörern präsentierte der Jodlerclub am Tannenberg am Samstag ein buntes Programm. Nicht nur für den Vereinspräsidenten war der Abend eine Feuertaufe.

Drucken
Teilen
Vier Sänger des Jodlerclubs am Tannenberg traten zum ersten Mal vor Publikum. (Bild: Manuela Bruhin)

Vier Sänger des Jodlerclubs am Tannenberg traten zum ersten Mal vor Publikum. (Bild: Manuela Bruhin)

Bunt, stimmungsvoll und vielfältig – so, wie sich der Herbst in den vergangenen Wochen präsentierte, so zeigte sich auch der Unterhaltungsabend des Jodlerclubs am Tannenberg in Waldkirch am Samstag. Von Liedern wie «Herbstfarbe», «Bim Vernachte» oder «S’Liecht i dir» liessen sich die rund 800 Besucher mitreissen. «Die Lieder passen natürlich zur Jahreszeit und sollen eine entsprechende Stimmung verbreiten», sagt Präsident Roland Schlegel. Anhand der positiven Reaktionen seitens des Publikums dürfte das den 21 Sängern des Jodlerclubs beinahe mühelos gelungen sein: Die Lieder wurden jeweils mit grossem Applaus verdankt.

Nervosität beim neuen Vorstand

Für Roland Schlegel war es der erste Unterhaltungsabend als Präsident des Vereins. Er hatte im Vorfeld denn auch mit gemischten Gefühlen zu kämpfen. «Es ist natürlich alles neu für mich. Deshalb liess sich eine gewisse Nervosität nicht verhindern», sagt er. Das positive Feedback seitens des Publikums zeigte aber, dass die Feuertaufe durchaus gelungen war. Eine solche wartete ebenfalls auf vier neue Mitglieder des Jodlerclubs am Tannenberg. Die Sänger, die dem Verein im kommenden Jahr beitreten, hatten bereits ihren ersten Auftritt. «Wir haben sie schon ein wenig ins kalte Wasser geworfen», sagt Schlegel lachend. Dass gleich vier neue Mitglieder begrüsst werden können, bezeichnet er als Glücksfall für den Verein.

Im zweiten Teil des Abends warteten bekannte Lieder auf die rund 800 Besucher. Das Thema «Heicho» beinhaltete Lieder wie «Indianer» von Gölä oder «Mer gönd no lang nöd hei». Die Besucher liessen sich nicht lange bitten und nahmen die Sänger beim Wort: Nach der Vorstellung genossen sie das gemütliche Beisammensein. (mbr)

Aktuelle Nachrichten