Wahlen der Kirchenbehörde

Drucken
Teilen

Horn Für die Kirchenbehörde und die Synode fanden am 4. März Wahlen statt. Für die Amtszeit 2019 bis 2022 sind für die Kirchenbehörde wiedergewählt: Thierry Kurtzemann als Präsident, Beda Fischer als Pfleger sowie Monika Latzer und Marina Mathis-Rupper, als Revisoren Thomas Fehr und Liselotte Läuchli. Toni Widmer ersetzt neu Gabriella Langenberger. Urnenoffizianten bleiben Stefan Popp, Richard Scheiwiller und Remo Zürcher. Der Pfarreirat setzt sich wie bis anhin aus Angelika Gallusser, Ruth Popp-Popp, Werner Egli und Esther Mazzi zusammen. Für die Synode wieder gewählt wurden Felix Rupper sowie Irène Forster. Die Stimmbeteiligung betrug 21 Prozent. (pd/mre)